Garantie: Auserlesene Qualität
Direkt vom Schweizer Gärtner
Selbstabholung und Kurierlieferungen CH
Grosses Sortiment

Cambria 'Massai' (Cambria Hybriden)

45.00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

  • OR70
  • Vorteile

    • Garantie: Auserlesene Qualität direkt vom Schweizer Gärtner
      (Geringe Abweichungen in Form, Grösse und Farbe möglich)
    • Grosse Auswahl an gesunden Pflanzen und nützlichem Zubehör
    • Lieferung innert 5 -10 Werktagen
    • Abholung in Zürich möglich
    • Mindestbestellwert von CHF 200.00
    • Sicherer Kurierdienst in die gesamte Schweiz
    • Zusätzliche Möglichkeiten & Dienstleistungen:
      Raumbegrünung, Innenbegrünung, Bürobegrünung, Vertikalbegrünungen, Innengärten, Pflegeserviceangebote - Offerte anfordern
Cambria Orchidee Garantie: Auserlesene Qualität - Orchideen aus Schweizer Zucht... mehr
Produktinformationen "Cambria 'Massai' (Cambria Hybriden)"

Cambria Orchidee
Garantie: Auserlesene Qualität - Orchideen aus Schweizer Zucht

Familie: Orchidaceae
Heimat/Herkunft:
Südamerika
Wuchsform:
Prächtige Blüten sind das Markenzeichen einer Cambria Orchidee. Sie sitzen auf bis zu 60 cm hoch wachsenden Blütenstängeln, die sich aus neu gebildeten Bulben entwickeln. Typisch für eine Cambria-Blüte ist die rote Farbe, die sich im Zusammenspiel mit mindestens einer Kontrastfarbe präsentiert. Lanzettenartige, grüne Laubblätter umrahmen die Blütenstängel, die nach der Blüte vertrocknen und abgeschnitten werden können.
Pflanzenöhe:
Je nach Alter 40 - 60 cm und mehr.
Temperatur und Lichtansprüche:
Ein ganzjähriger Standort bei Zimmertemperatur bis maximal 25 ° C wird von der Cambria Orchidee am besten vertragen. Während des Winters und in der Nacht kann die Temperatur etwas niedriger liegen. Die Temperaturabsenkung regt zur Blütenbildung an. Der Cambria Orchidee bekommt es sehr gut, wenn sie im Sommer ein Plätzchen im Freien erhält, das allerdings vor direktem Sonneneinfall geschützt sein muss. Auch im Haus führt intensive Sonnenbestrahlung zu Verbrennungserscheinungen, deshalb besser ein Ost- oder Nordfenster wählen oder mit Hilfe einer Gardine schattieren.
Substrat/pH Wert: Kiefernrinde mit etwas Sphagnum beigemischt. Ph-Wert: 4,0 bis 5,0
Besondere Pflegehinweise:
Das Orchideensubstrat sollte zwischen den Wassergaben, die unbedingt kalkfrei (Regenwasser) sein sollten, etwas abtrocknen. Dafür ist regelmäßiges Einnebeln unerlässlich, damit um die Pflanze eine hohe Luftfeuchtigkeit entsteht. Ein- bis zweimalige Düngung im Monat reicht aus. Ist das Orchideensubstrat verbraucht, findet das Umtopfen idealerweise im Frühjahr statt. Aufgrund der unkomplizierten Pflege eignen sich die Gewächse auch für Orchideenanfänger.
Zeitraum des Angebots:
1 bis 12
Vermehrungsart: DurchTeilung.
Pflanzenschutz:
Anfälllig für Schildläuse und Asseln. Kein kalkhaltiges Wasser verwenden.

Tipp: Orchideen lieben weiches Regenwasser in Zimmertemperatur - Orchideen regelmässig besprühen

Weiterführende Links zu "Cambria 'Massai' (Cambria Hybriden)"
Pflegetipps für: "Cambria 'Massai' (Cambria Hybriden)"

Wie pflege ich meine Orchideen richtig?

1. Orchideen giessen

Beim Giessen der Orchideen werden die meisten Fehler gemacht – vor allem, weil zu viel gewässert wird. Orchideen mögen keinen Kalk und leiden unter hartem Wasser. Daher nur mit Regenwasser oder abgekochtem Wasser giessen. Bei normaler Raumtemperatur muss man den Topf nur einmal wöchentlich ins Wasser zu tauchen, bis die Erde durchdringend feucht ist. Danach das überschüssige Wasser gründlich ablaufen lassen und die Pflanze wieder zurück an ihren Platz stellen. Bei Staunässe, also zu feuchter Erde, sterben die Wurzeln ab, und die äusseren Blätter werden weich und furchig. Ist das der Fall, unbedingt die Wassergaben reduzieren, und mit etwas Glück erholt sich die Pflanze. Die welken Blätter werden aber nicht mehr fest. 

2. Keine direkte Sonne im Sommer

Die meisten Orchideen vertragen im Sommer keine direkte Sonne. Wählen Sie einen hellen Platz mit indirektem Licht, Osten oder Westen. Im Winter ist ein Südfenster kein Problem. Normale Raumtemperatur, so wie sie für uns angenehm ist, passt auch für Orchideen. Eine Abkühlung unter 13 Grad behagt der Pflanze nicht, und es kann zu Schäden kommen.

3. Orchideenblüte unterstützen

Um die Neublüte zu fördern, können Sie den Stiel einwenig einkürzen. Schneiden Sie einfach einige Zentimeter von der Spitze bis zur nächsten Blattschuppe zurück. Werfen Phalaenopsis-Orchideen ihre Knospen ab oder werden diese gelb, liegt es an der Umstellung nach dem Kauf oder an einer zu niedrigen Temperatur. Wenn Sie eine Pflanze haben, die mehrere Monate oder gar ein Jahr nicht geblüht hat, stellen Sie diese vier Wochen an einen kühlen Ort (bei 14 Grad) und giessen Sie nur sehr mässig. Nach dem Umstellen ins Warme sollten sich neue Blüten bilden. Nach der Blüte bildet die Orchidee Blätter und sammelt neue Kräfte. Unterstützen Sie alle zwei Wochen mit einem Orchideendünger.

4. Hilfe bei Schädlingen wie Wollläusen

Die häufigsten Schädlinge an Orchideen sind Wollläuse. Die zwei bis vier Millimeter grossen weisse Tiere, die wie Watteflusen aussehen, bevölkern nach und nach die Pflanze von den Blättern bis zu den Blüten. Warten Sie mit der Bekämpfung nicht zu lange, unternehmen Sie etwas, sobald Sie den ersten Befall bemerken. Als erste Massnahme sollten Sie die befallene Pflanze unbedingt von anderen Orchideen wegstellen, um eine Ansteckung der Nachbarn zu vermeiden. Ein Spritzmittel auf Rapsölbasis ist dann die beste Wahl. Mit dieser Lösung sollten Sie die Insekten gut einsprühen, nur so werden sie unschädlich gemacht. Manuell können diese auch zerdrückt werden. Wiederholen Sie die Behandlung zwei- bis dreimal im Abstand von einer Woche. Auch Schildläuse können damit bekämpft werden. Gegen die schwarzen Blattläuse brauchen Sie ein anderes Pflanzenschutzmittel. Informieren Sie sich bei uns.

5. Orchideen zum richtigen Zeitpunkt umtopfen

Orchideen bilden Luftwurzeln, die seitlich aus dem Topf herausragen. Schneiden Sie diese Luftwurzeln nicht weg, sie dienen der Orchidee zur Aufnahme von Feuchtigkeit aus der Luft. Diese Wurzeln brauchen nicht unbedingt Erde. Orchideen topft man nur dann um, wenn die grobe Erde ihre Struktur verliert und zu fein wird, dadurch speichert sie zu viel Wasser, und die empfindlichen Wurzeln beginnen zu faulen. Sie können die Orchidee sogar wieder in den gleichen Topf setzen, wechseln Sie lediglich das Rindensubstrat aus. Bei dieser Gelegenheit schneiden Sie auch alle abgestorbenen Wurzeln weg und untersuchen die Pflanze auch an den unterirdischen Teilen auf Schädlinge. Verwenden Sie zum Umtopfen ausschließlich Orchideensubstrat. Umtopfen sollten Sie in der Zeit, wenn sich die Orchideen nicht in der Blüte befinden.

Cambria 'Cayenne' (Cambria Hybriden) Cambria 'Cayenne' (Cambria Hybriden)
39.00 CHF *
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
39.00 CHF *
Dendrobium Hybriden Dendrobium Hybriden
35.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
39.00 CHF *
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
39.00 CHF *
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
29.00 CHF *
NEU
Frauenschuh (Paphiopedilum multiflora) Frauenschuh (Paphiopedilum multiflora)
35.00 CHF *
NEU
Frauenschuh (Paphiopedilum Hybriden) Frauenschuh (Paphiopedilum Hybriden)
29.00 CHF *
NEU
NEU
NEU
Cambria 'Nelly Isler' (Cambria Hybriden) Cambria 'Nelly Isler' (Cambria Hybriden)
39.00 CHF *
NEU
Odontoglossum 'Mystic Maze' Hybriden Odontoglossum 'Mystic Maze' Hybriden
39.00 CHF *
NEU
Brassia Hybriden Brassia Hybriden
39.00 CHF *
NEU
Oncidium gelbe Hybriden Oncidium gelbe Hybriden
35.00 CHF *
NEU
NEU
Cambria 'White Lip' (Cambria Hybriden) Cambria 'White Lip' (Cambria Hybriden)
39.00 CHF *
NEU
Cambria 'Lava Burst' (Cambria Hybriden) Cambria 'Lava Burst' (Cambria Hybriden)
45.00 CHF *
NEU
NEU
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
45.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
45.00 CHF *
NEU
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
45.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
45.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
45.00 CHF *
Cambria 'Cayenne' (Cambria Hybriden) Cambria 'Cayenne' (Cambria Hybriden)
39.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
39.00 CHF *
NEU
NEU
NEU
NEU
Psychopsis mariposa Psychopsis mariposa
35.00 CHF *
NEU
Zygopetalum Hybride Zygopetalum Hybride
45.00 CHF *
NEU
Vanille- Orchidee Vanille- Orchidee
39.00 CHF *
NEU
Brassia Hybriden Brassia Hybriden
39.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
29.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
29.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
29.00 CHF *
NEU
Dendrobium 'compactum' Dendrobium 'compactum'
39.00 CHF *
NEU
Cattleya Hybriden Cattleya Hybriden
39.00 CHF *
NEU
Oncidium 'Brownii' Hybriden Oncidium 'Brownii' Hybriden
39.00 CHF *
NEU
Epicattleya Hybriden Epicattleya Hybriden
39.00 CHF *
NEU
Cambria 'Dark Night' (Cambria Hybriden) Cambria 'Dark Night' (Cambria Hybriden)
39.00 CHF *
NEU
Cambria 'Inferno' (Cambria Hybriden) Cambria 'Inferno' (Cambria Hybriden)
39.00 CHF *
NEU
Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden) Falterorchidee (Phalaenopsis Hybriden)
35.00 CHF *
Zuletzt angesehen
KONTAKT AUFNEHMEN

Offerte-anfordern-zimmerpflanzen-ch-buropflanzen-grunpflanzen-topfpflanzen-hydropflanzen-online-kaufen-bestellen-bestimmen-schweiz